Andreas Braun

Editorial

Liebe Musikfreunde, sehr geehrte Damen und Herren,

zum 1. Juli 2020 haben wir die deutschlandweite Vertretung von Ariadne Daskalakis über-
nommen und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Bitte lesen Sie mehr über die amerikanische Geigerin griechischer Herkunft, die sich gleichermaßen der modernen wie der barocken Geige widmet, unter "Künstler des Monats"!

Wir müssen weiterhin darauf hinweisen, dass die meisten der auf unserer Terminliste angekündigten Konzerte der von uns betreuten Künstler und Ensembles der bekannten Umstände wegen entfallen. Doch die ersten Sterne am Konzerthimmel leuchten wieder:

Das Asasello-Quartett, das am 17. Juni als "Quartet in Residence" das Eröffnungskonzert der von ihm geleiteten und nach 2021 verschobenen Master Class an der Hochschule für Musik und Tanz Köln hätte spielen sollen, hat eine beeindruckende Video-Produktion von Ludwig van Beethovens Großer Fuge B-dur op. 133 vorgelegt, die abrufbar ist unter: www.hfmt-koeln.de/veranstaltungen/digitales-veranstaltungsangebot/konzerte.html#c14396. Schon heute sei auf eine Sendung des Deutschlandradios am 28. Juli zum 20-jährigen Bestehen des Asasello-Quartetts hingewiesen.

Wir freuen uns, im Rahmen der von der Stiftung Insel Hombroich auf der Raketenstation veranstalteten Kurz-Konzerte am Wiederaufleben der ersten Kulturveranstaltungen mitzuwirken: Am 5. Juli präsentiert das Fukio Saxophonquartett um 15 Uhr ein einstündiges Open Air-Konzert, gefolgt vom Penki-Quintett am 19. Juli. Am 2. August werden die beiden Geiger des Asasello-Quartetts, Rostislav Kozhevnikov und Barbara Streil, von 15 bis 17 Uhr im Duo im Theater/ Haus für Musiker mit sechs 15-minütigen Konzerten vor jeweils sechs Besuchern zu hören sein.

Das Konzert mit Jan Willem de Vriend am Pult der NDR Radiophilharmonie mit Werken von Antonio Rossetti, Georg Friedrich Händel, Heinrich Ignaz Franz Biber und Jan Dismas Zelenka wurde in Bild und Ton aufgezeichnet und wird voraussichtlich ab 7. Juli auf der Website des NDR zu sehen sein: www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/konzerte/dienstags-um-acht,dienstags100.html.

Bleiben Sie gesund und heiter!
Ihr

KONZERTBÜRO ANDREAS BRAUN