Andreas Braun

Editorial

Liebe Musikfreunde, sehr geehrte Damen und Herren,

Maki Namekawa wird am 31. Mai Igor Strawinskys Konzert für Klavier und Bläser sowie Maurice Ravels Klavierkonzert G-dur mit dem Bruckner Orchester Linz unter Leitung von Dennis Russell Davies im Brucknerhaus Linz präsentieren.

Am 16. Mai war das Quatuor Mosaïques bei einem seiner seltenen Konzerte in Deutsch-
land zu erleben: Das Ensemble spielte Haydns Streichquartette f-moll Hob. III/35 und D-dur Hob. III/79 sowie Brahms‘ Streichquartett c-moll op. 51,1 im Hannover Congress Centrum.

Das Asasello-Quartett war am 13. Mai in der Kammermusikreihe des Maison de la Radio France in Paris zu Gast und spielte neben Beethovens Streichquartett C-dur Nr. 3 op. 59 Werke von Anton Ferdinand Titz und Philippe Schoeller. Erst kürzlich gab das Asasello-Quartett mit Streichquartetten von Brahms, Tschaikowsky und Alfred Schnittke mit großem Erfolg sein Debüt in der Kölner Philharmonie.

Im April gewann das Fukio Ensemble den ersten Preis beim 20. Concours International de Musique de Chambre in Illzach. Wir gratulieren herzlich!

Mit besten Grüßen
Ihr

KONZERTBÜRO ANDREAS BRAUN