Andreas Braun
Foto: Christian Brand

Editorial

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Musikfreunde,

am 2. März spielte Maki Namekawa ein weiteres Mal mit großem Erfolg den gesamten Zyklus der 20 Klavieretüden von und mit Philip Glass in der Davies Symphony Hall in San Francisco. Bereits Ende Februar war sie mit den Glass-Etüden im Gammage Auditorium in Tempe/AR zu hören. Am 19. und 20. März wird die Pianistin im Rahmen des Festivals LOISIARTE im österreichischen Langenlois zu Gast sein.

Mit Beginn dieses Jahres haben wir die Vertretung des britischen Vokalensembles Gothic Voices übernommen. Das Ensemble wird am 4. März mit dem live von der BBC mitge-
schnittenen Programm "Mary, Star of the Sea" in der Cadogan Hall in London gastieren.

Im Rahmen von zwei Konzerten wird Jan Willem de Vriend am 5. und 6. März das Stavanger Symphony Orchestra mit einem Mozart-Beethoven-Programm im Stavanger Konserthus (Norwegen) leiten.

Reinhard Goebel gastierte vom 26. bis 28. Februar für vier Konzerte mit Les Violons du Roy in Québec City und Montréal. Damit gab er sein erfolgreiches Debüt als Dirigent in Kanada! Im März folgt eine Reihe von Konzerten mit renommierten deutschen Orchestern. Bitte lesen Sie mehr unter "Künstler des Monats".

Mit herzlichen Grüßen
Ihr

KONZERTBÜRO ANDREAS BRAUN